Katzen die nicht haaren – 7 Rassen

Katzen die nicht haaren

Viele Katzenliebhaber scheuen den Schritt zum Kauf einer Mieze. Dabei geht es ihnen nicht um den Aufwand oder die Kosten – nein, es sind schlichtweg die Katzenhaare. Genau wie wir Menschen verlieren nämlich auch die Fellnasen täglich unzählige Haare. Somit muss jeder Besitzer eines Stubentigers mit Katzenhaaren in der Wohnung sowie auf der Kleidung rechnen.

Allerdings haaren nicht alle Katzen gleich viel! Katzen die nicht haaren, haben in der Regel kaum oder überhaupt kein Unterfall. Sie sind damit wesentlich pflegeleichter als andere Rassen, die sehr dichte Unterwolle haben.

Katzenrassen mit besonderem Haar

Der geringere Haarverlust bei einigen Katzen die nicht haaren liegt an deren spezieller Haarstruktur. Vor allem bei der Nacktkatze Sphynx ist dies am offensichtlichsten.

Nun ja, ganz nackt ist auch diese Rasse nicht, denn auch die Nacktkatze hat einen leichten ihren Körper bedeckenden Flaum. Man kann ihn nur kaum sehen, da er sehr fein ist. Daneben zählt auch die Siamkatze sowie die Orientalisch Kurzhaar zu den Katzen die nicht haaren oder kaum haaren.

Die äußerst eleganten und geselligen Siamkatzen sind zudem sehr gesprächig und brauchen unbedingt die Aufmerksamkeit ihres Herrchens. Rex-Katzen, wie die Cornish Rex, German Rex oder Devon Rex besitzen gelocktes und kurzes Fell, sodass die Haarstruktur starkes Haaren ebenfalls verhindert. Zudem sind diese Katzen die nicht haaren mit ihrem geselligen und ruhigen Charakter insbesondere für Allergiker geeignet.

Katzen die nicht haaren – Für Liebhaber

Wenn Sie es dagegen etwas exklusiver und eleganter wollen, wäre die Burma oder Russisch Blau die perfekte Katzenrasse für Sie. Auch diese beiden Rassen sind Katzen die nicht haaren. Bei der Burma muss man allerdings bedenken, dass sie selten faul in der Ecke liegt. Sie ist sehr lebhaft und verspielt und will dem Besitzer fast wie ein Hund überall hin folgen. Es geht sogar so weit, dass man einer Burma Kommandos beibringen kann. Die Russisch Blau hingegen hat zwei Gesichter. Mal ist sie verspielt und temperamentvoll, dann wieder sehr verschmust und anhänglich. Es gibt jedoch kaum eine andere Katze mit einer derart besonderen Fellstruktur wie diese Rasse. Das bläuliche Fell erscheint dadurch im Licht oftmals silberfarben, weswegen die Russisch Blau schon die Zaren im alten Russland verzauberte.

Zu guter Letzt zählen auch die Bengal und Savannah zu den Katzen die nicht haaren. Diese sehr aktiven und munteren Vierbeiner verlieren sehr wenige Haare. Einziges Manko ist der Preis dieser sehr edlen Katzenrassen. Für eine Bengal-Katze vom Züchter muss man teilweise mehrere Hundert bis Tausend Euro hinblättern.

Pflege von Katzen die nicht haaren

Als künftiger Katzenbesitzer müssen Sie jedoch bedenken, dass auch Katzen die nicht haaren durchaus gepflegt werden müssen. Auch dieses Fell sollten Sie in regelmäßigen Abständen mit einem feuchten Tuch oder einer Bürste pflegen. Selbstverständlich sind auch diese Stubentiger im Herbst und Frühjahr vom Fellwechsel betroffen. Hier benötigen die Katzen die nicht haaren auf jeden Fall mehr Aufmerksamkeit bei der Pflege ihres Felles. Diese Pflege sowie eine ausgewogene und vor allem gesunde Ernährung sorgt bei den Katzen für kaum Haarverlust und ein gesundes Haarkleid.

Übrigens: Katzenhaare entfernen Sie am einfachsten mit einem Tierhaarstaubsauger. Wir haben uns für Sie bereits umgeschaut und stellen Ihnen hier den Dyson DC52 Animal Turbine Tierhaarstaubsauger vor.

Das könnte Sie auch interessieren


Typ Design-Kratzbaum
Marke Zoopplier
Maße: 90 x 50 x 131 cm (B x T x H) Würfel jeweils: 40 x 40 x 40 cm
Merkmale: hochwertige Handarbeit, sehr langlebig

* Preis wurde zuletzt am 4. November 2017 um 19:08 Uhr aktualisiert.


Typ Design-Kratzbaum
Marke cat-on
Maße: B x H x T: 560 x 335 x 540 mm, Öffnung: 290 x 290 mm
Gewicht: 6 Kg
Merkmale: Handarbeit in Berliner Manufaktur

* Preis wurde zuletzt am 4. November 2017 um 19:07 Uhr aktualisiert.


Typ Design-Kratzbaum
Marke cat-on
Maße: B x H x T: 585 x 370 x 700 mm, Öffnung an beiden Fronten: 230 mm
Merkmale: hochwertige Handarbeit, sehr langlebig

* Preis wurde zuletzt am 4. November 2017 um 19:07 Uhr aktualisiert.


Typ Design-Kratzbaum
Marke cat-on
Maße: B x H x T: 618 x 550 x 550 mm, Öffnung oben: 180 mm, Öffnung unten: 225 mm
Merkmale: hochwertige Handarbeit aus Berlin, sehr langlebig

* Preis wurde zuletzt am 4. November 2017 um 19:07 Uhr aktualisiert.


Typ Design-Kratzbaum
Marke DS-Handel
Höhe: 96 cm
Grundfläche: 70 x 50 cm
Merkmale: sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

* Preis wurde zuletzt am 6. November 2017 um 22:01 Uhr aktualisiert.


Typ Design-Kratzbaum
Marke bachmayer
Maße: 112,5 x 35 x 135 cm
Gewicht: 23 Kg
Merkmale: Hochwertige Verarbeitung

* Preis wurde zuletzt am 6. November 2017 um 22:01 Uhr aktualisiert.


Typ Design-Kratzbaum
Marke Manufaktur Kratzpfote
Maße: 50cm x 50cm x 50cm
Merkmale: sehr hochwertige Verarbeitung
Wählbare Hölzer: Eiche, Buche oder Ahorn

* Preis wurde zuletzt am 6. November 2017 um 22:01 Uhr aktualisiert.


Typ Design-Kratzbaum
Marke PetFusion
Maße: 45,7 x 26,7 x 40,6 cm
Gewicht: 1,9 Kg
Farbe: Grau
Weitere Merkmale: sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

* Preis wurde zuletzt am 6. November 2017 um 22:01 Uhr aktualisiert.

 


Kommentar schreiben

*


Noch keine Kommentare